Aktuelles

3. Dezember 2019 : Was wir gegen die Aberkennung der Gemeinnützigkeit tun können

26. November 2019

Das Berliner Finanzgericht hat am 4. November entschieden, der VVN-BdA die Gemeinnützigkeit abzuerkennen. Als Vorbild diente dabei die Haltung der bayerischen Behörden, der VVN-BdA die Gemeinnützigkeit zu verweigern.
Dieses Urteil muss revidiert werden!
Und dazu eine gute Botschaft: In den letzten Tagen haben bundesweit bereits rund 670  Menschen die Aufnahme in die VVN-BdA beantragt. Stärken wir die …

... weiterlesen »

29.11. in Hof: Film-Doku über Esther Bejerano auf Tour in Kuba

21. November 2019

Nach der Jahreshauptversammlung der VVN-BdA Hof-Wunsiedel am Freitag, 29.11.,
zeigen wir ab ca. 19.30 Uhr im Hotel Kuhbogen in Hof
„Wo der Himmel aufgeht“ – Bejerano und die Microphone Mafia in Kuba 2018;
Regisseur Tobias Kriele. Dauer: 45 Min.
Die über 80-jährige Auschwitz-Überlebende erfüllt sich einen Traum und geht mit Sohn Joram und der Rap-Gruppe Microphone Mafia auf …

... weiterlesen »

Samstag: Wunsiedel ist bunt, nicht braun

15. November 2019

Die VVN-BdA Hof-Wunsiedel ruft auf:
Unterstützt die Proteste gegen den Nazi-Aufmarsch in Wunsiedel am kommenden Samstag, 16.11. !

... weiterlesen »

Für eine Wolf-Weil-Straße in Hof

15. November 2019

VVN-BdA fordert Straßenbenennung nach dem einstigen „Schindler-Juden“ Wolf Weil / Er baute die israelitische Kultusgemeinde in Hof wieder auf
Der Name „Weil“ gehört zu den typischen jüdischen Familiennamen. Dank Dr. Hübschmanns Publikation „Jüdische Familien in Hof an der Saale“ haben sich viele mit dem Schicksal der Hofer Lehrerfamilie Bertha und Leopold Weil beschäftigt. „Aber wer …

... weiterlesen »

9. November Reichspogromnacht – Gedenken in Hof

29. Oktober 2019

Die Gedenkstunde der Stadt Hof findet in Hof
am Montag, den 11. November, um 17.30 Uhr, am Hallplatz statt.
An dem Platz stand damals die Hofer Synagoge.
Der Oberbürgermeister Dr. Fichtner lädt die interessierte Hofer Öffentlichkeit dazu herzlich ein.

... weiterlesen »

14. September 2019: Zum 111. Geburtstag von Rosa Opitz – „Rosen für Rosa“

10. September 2019

„Rosen für Rosa“ soll den Rosa-Opitz-Platz zum Blühen bringen! 
Vor 111 Jahren wurde die Hofer Widerstandskämpferin geboren
Vor einem Jahr wurde die Grünanlage vor der Christian-Wolfrum-Schule nach einstimmigem Beschluss des Hofer Stadtrats nach ihr benannt: Genau am 110. Geburtstag der Widerstandskämpferin und späteren Stadträtin Rosa Opitz (geb. als Rosa Klara Völkel am 14.9.1908; gest. am 3.2.2001) …

... weiterlesen »

Aufruf „Solidarität statt Ausgrenzung“ – Samstag, 24. 8., Großdemo in Dresden

20. August 2019

Die VVN-BdA Hof-Wunsiedel und Vogtland wie auch die VVN-BdA bundesweit, die Gewerkschaften und viele andere Organisationen rufen auf zur bundesweiten Großdemonstration am kommenden Samstag in Dresden.
In dem zentralen Aufruf heißt es u.a.:
„Wir lassen nicht zu, dass Sozialstaat, Flucht und Migration gegeneinander ausgespielt werden.“
Nähere Infos gibt es unter #unteilbar.org

... weiterlesen »

Gedenken an Hiroshima und Nagasaki am 6. und 9. August

27. Juli 2019

Am 6. August 1945 – vor 74 Jahren – löschte eine US-Atombombe Hiroshima aus.
Drei Tage später zerstörten die USA mit einer zweiten Atombombe Nagasaki.
Diese beiden Bomben allein töteten Hunderttausende. Unzählige Menschen wurden seither Opfer der Spätfolgen. Hinzu kamen unzählige Opfer von Atomtests sowie unzählige Opfer von Havarien und anderen Unfällen in der „zivilen“ Atomenergie.
In vielen …

... weiterlesen »

8. Mai Tag der Befreiung vom Faschismus

30. April 2019

Gedenken auf dem Hofer Friedhof
an der gemeinsamen Grabstätte der Widerstandskämpfer Hans Merker, Ewald Klein und Philipp Heller sowie an den Gräbern der sowjetischen Kriegsgefangenen am 8.Mai  –
Nie wieder Faschismus – nie wieder Krieg!
Veranstalter VVN-BdA zusammen mit Die Linke Oberfranken Ost und DKP Hof

... weiterlesen »

Gedenken des DGB am 2. Mai 2019

30. April 2019

Zu der alljährlichen Gedenkfeier anlässlich des Jahrestages des Sturms auf die
Gewerkschaftshäuser am 2. Mai 1933 lädt der DGB-Stadt- und Kreisverband ein:
Donnerstag, 2. Mai 2017, 17 Uhr
in Hof, Marienstraße 75 — vor der Gedenktafel für verfolgte und ermordete Gewerkschafter aus Hof.

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·